Keyless: Leichte Beute für Autodiebe

In Untersuchungen konnten die Experten vom ADAC Autos mit Komfortschliesssystem mittels einer selbst gebauten Funkverlängerung in Sekundenschnelle öffnen und wegfahren.

Dies hinterliess keine sichtbaren Einbruchs- oder Diebstahlspuren.

Bei Keyless-Schliesssystemen muss der Autobesitzer den Schlüssel nur bei sich tragen. Nähert er sich seinem Wagen, öffnet sich die Tür per Funk, ohne dass es einen Tastendruck braucht. Die Tester haben über 20 Modelle unterschiedlicher Hersteller untersucht und festgestellt: Mit Keyless-Systemen ausgestattete Wagen sind deutlich anfälliger für Diebstähle als Fahrzeuge mit normalem Funkschlüssel. Die Experten brauchten dafür nur eine selbst gebaute Funkverlängerung. Damit konnten sie alle Testwagen öffnen.

Quelle: https://www.adac.de